Bilderleiste1Link: werden Sie Mitglied...Link: BN in Bayern ....
Bund Naturschutz Ortsgruppe Ebermannstadt / Wiesenttal

Für die Ortsgruppe Ebermannstadt, Heiligenstadt und Wiesenttal sind folgende Veranstaltungen geplant:

Termine für Ortsgruppentreffen:

Amphibienschutz bei Niedermirsberg und Muggendorf
Mit den steigenden Temperaturen des sich ankündigenden Frühlings werden auch in diesem Jahr wieder aktive Mitglieder unserer Ortsgruppe und weitere Helfer die Wanderungen der Amphibien zu ihren Laichgewässern sichern. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer, die Warnhinweise und die Geschwindigkeitsbegrenzungen zu beachten. Falls Sie sich wieder aktiv an der diesjährigen Aktion beteiligen möchten, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Weitere Helfer sind wie immer sehr herzlich willkommen.

Termin für die Jahreshauptversammlung 2017 der BN-Ortsgruppe:
28. April um 19:00 Uhr im Gasthaus Resengörg.
Die Jahreshauptversammlung findet am Freitag, dem 28. April 2017 um 19:00 Uhr im Gasthof Resengörg statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus dem Bereich unserer Ortsgruppe sind wie immer sehr herzlich eingeladen, um aktiv mitzuwirken oder ihre Anliegen mit einzubringen.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden
3. Kurzberichte, Ergebnisse, Aussprache
4. Berichte des Schatzmeisters und des Kassenprüfers
5. Planungen, Wünsche, Anregungen, Termine

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung findet ein Bildvortrag statt, der die Themen des Jahres 2016 und 2017 begleiten wird.

Das letzte Ortsgruppentreffen fand am Freitag, den 10. Februar 2017 um 19:00 Uhr im Gasthaus Schwanenbräu statt.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus dem Bereich unserer Ortsgruppe waren wie immer sehr herzlich eingeladen.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Rückblick auf Veranstaltungen und Ereignisse
3. Wasserschutzgebiete und Trinkwasser
4. Managementpläne für FFH- und Vogelschutzgebiete
5. Klimaschutzinitiative Landkreis Forchheim: Abstimmung über Beitritt
6. Flächenpflege, Schützenswerte Landschaftsbestandteile, Projekt
    Blühflecke
7. Bericht: Fortbildungsveranstaltung „Naturschutzrecht“
8. Neugewinnung von Mitgliedern
9. Jahresprogramm 2017, Wünsche, Anregungen, Termine
 

Kindergruppenprogramm 2016:
Die weiteren geplanten Veranstaltungen wie Höhlenbegehung mit dem Fledermauswissenschaftler, Fossiliensuchen, Dem Biber auf der Spur, Apfelpressen u.a. werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Bericht aus der “brennessel Nr. 2/16
Ferienprogramm der Stadt Ebermannstadt - Steinerne und süße Beute <<weiter>>


Sorry, leider verpasst...

Herzliche Einladung zu „EBS spielt“ am 8. Oktober
Alle Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen, unseren Spiel- und Informationsstand in der Stadthalle zu besuchen. Das Thema in diesem Jahr dreht sich um Fledermäuse wobei jeder Teilnehmer die Möglichkeit hat, beim Spielen, Basteln und Entdecken mehr über Batman&Co zu erfahren. Eure Eltern bekommen dabei die Gelegenheit einen Fledermauskasten käuflich zu erwerben.

Freitag, 27. Mai 2016, 10:00 Uhr – 12:30 Uhr
Thema: „Wie kommt der Honig auf mein Butterbrot und was macht eigentlich ein Imker?“
Beginn und Ende: Am Parkplatz der Burg Feuerstein (links neben dem Wildgehege am Kindergarten). Gemeinsam mit erfahrenen Imkern werden wir am Lehrbienenstand auf Burg Feuerstein ein Bienenvolk näher betrachten und viel Spannendes über das Leben der Honigbienen aber auch der Wildbienen herausfinden. Dabei wollen wir auch ein Insektenhotel basteln. Bitte an wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit denken. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Der Unkostenbeitrag beträgt 2 €. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Die Anmeldung erfolgt über das Ferienprogramm der Stadt Ebermannstadt.
Klick um Bild zu vergrößern Bilder von der Veranstaltung (Ferienprogramm) mit Wolf-Dietrich Schröber, Vorsitzendem des Kreisverbandes der Imker Forchheim.




Klick um Bild zu vergrößern

 

Wichtiger Hinweis: Eine Mitgliedschaft im BN ist nicht erforderlich, um am Programm teilzunehmen. Weitere Veranstaltungen folgen.

Vergesst nicht euch immer eine Brotzeit mitzubringen und wetterfest anzuziehen.
Wir bitten darum selbstständig Fahrgemeinschaften zu gründen bzw. könnt ihr euch auch jederzeit bei uns melden:
Christian Kiehr: 09194/79 71 17
Andrea Ehm:     09191/1308136

Rückblick auf das Kinder- und Jugendprogramm 2015
Nur was der Mensch kennen und schätzen lernt, kann er auch schützen!
Getreu diesem Motto hat unsere Ortsgruppe auch 2015 wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche organisert. 
Beitrag aus “brennessel 2/2015” von Christian Kiehr, Andrea Ehm <<weiter>>


© BN Ebermannstadt / Wiesenttal, eine aktive Gruppe des Bund Naturschutz in Bayern e.V.
  weitere Links:

Link zur BN-Kreisgruppe Forchheim

www.bn-forchheim.de

Link zu BN-Bayern

www.bund-naturschutz.de

BN-Bundesverband

www.bund.net